Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Achtung vor Corona-Enkeltrick

Achtung vor Corona-Enkeltrick

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir möchten Sie über neue Erscheinungsformen von Kriminalität in Zusammenhang mit dem Coronavirus informiert. Aktuell versuchen Kriminelle vereinzelt die Situation auszunutzen, um in der Regel ältere Menschen um ihr Geld zu betrügen. Die Täter geben sich als Angehörige aus, die sich mit dem Coronavirus infiziert hätten und nun dringend Geld für die Behandlung benötigten. Boten sollen angeblich das Geld persönlich abholen.

 

Die Polizei rät: Übergeben Sie niemals Geld an Unbekannte!

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das 3. Polizeirevier Darmstadt-Arheilgen,

Tel.: 06151 9693810.

 

Dank für Ihre Mithilfe.

 

Erzhausen, 02.04.2020, gez. - Lange - (Bürgermeisterin)


Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...

Aktuelles

Aktuelle Informationen rund um das Coronavirus und die Entwicklung (11.01.)

Inzidenz auch im LaDaDi über der 350er Marke: Das gilt jetzt Darmstadt-Dieburg – Wie zu erwarten war, ist auch die Inzidenz im Landkreis auf über 350 gestiegen: Die Inzidenz liegt am heutigen Dienstag (11.) bei 379,2 (nach 355,1 am Sonntag und 383,6 am...

mehr... 


Rathaus Öffnungszeiten

KIP Immobilenportal

 

Vermietung GH/BH

 

Seniorenkompass

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum© 2022 Gemeinde Erzhausen