Ihr Standort: E-Mail senden Drucken

Stellenausschreibungen

Erzieher/innen (m/w/d)

 

In der Gemeinde Erzhausen (8180 Einwohner) sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt

zwei befristete Stellen und eine unbefristete Stelle als Erzieher/innen (m/w/d) in den Kindertagesstätten zu besetzen.


Es handelt sich um zweckbefristete Einstellungen als Vertretung für die Zeit des Beschäftigungsverbotes und Mutterschutz, mit der Möglichkeit auf Verlängerung als Elternzeitvertretung. Die wöchentlichen Arbeitszeiten betragen 25,00 bzw. 30,00 Stunden.

Für die unbefristete Stelle sind 30,00 Stunden / Woche vorgesehen.Erzhausen betreut in drei kommunalen Kindertagesstätten Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt. Jede Einrichtung hat eine U3-Gruppe und mindestens zwei Ü3-Gruppen im Haupthaus. Weiterhin gibt es zwei Außengruppen, die Waldgruppe und die Bewegungsgruppe, welche jeweils einer KiTa-Einrichtung zugeordnet sind.

 

Sie passen zu uns, wenn Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

 

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher/in (m/w/d) oder vergleichbarer Ausbildung.
  • Mit Einsatzfreude Kinder begleiten, unterstützen und fördern.
  • Gerne im Team kooperieren un dkommunizieren.
  • Flexibel und belastbar in der täglichen Arbeit sind.
  • Aufgeschlossenheit und Verantwortungsbewusstsein sind für Sie selbstverständlich.

Womit wir Sie überzeugen möchten:

  • Einen gemeinsamen pädagogischen Rahmen für alle Kitas mit verlässlichen Standards.
  • Geregelte Vor- und Nachbereitungszeiten.
  • Spielräume für die inhaltliche Gestaltung der pädagogischen Arbeit, die sich an den jeweiligen Bedürfnissen der Kinder orientiert.
  • Teamsupervision und Fachberatung.
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Inviduelle Arbeitszeitmodelle zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Unsere pädagogischen Leitziele mit zu gestalten.
  • S-Bahn-Anbindung nach Frankfurt und Darmstadt.

Hinweise:

  • Die Bezahlung richtet sich nach TVöD-SuE. 
  • Es werden alle sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Szozialleistungen gewährt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen oder Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

 

 Sollten Sie an einer Mitarbeit in unseren Kindertagesstätten interessiert sein, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an den:

Gemeindevorstand der Gemeinde Erzhausen, Postfach 28, 64386 Erzhausen oder per E-Mail an personalverwaltung@erzhausen.de


Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in (m/w/d)

 

Die Gemeinde Erzhausen (8180 Einwohner) sucht zum 01.04.2019 eine/n Sozialpädagogen/in oder Sozialarbeiter/in (m/w/d).

 

Die pädagogische Arbeit soll an der Lessingschule (Grundschule) in Erzhausen stattfinden. Die Stelle ist für 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 20,00 Stunden.


Zu den wesentlichen Aufgaben zählen:

 

Beratung:


  • Ansprechpartner/in für Schülerinnen und Schüler im schulischen Alltag.
  • Beratung von Lehrkräften in Bezug auf pädagogische Themen.
  • Beratung und Unterstützung von Elterngesprächen.
  • Unterstützung der Lehrkräfte und der Schulleitung im Ausbau des Ganztags-Konzeptionsarbeit.

 

Sozialpädagogische Einzel und Gruppenarbeit:

 

  • Unterstützung bei Aktionen und Projekten im Klassenverband oder Schule (z.B. Klassenfahrten, Ausflüge, Unterrichtsgänge, Klasenfeste) 

 

  • Inner- und außerschulische Vernetzung:


  • Übergänge mitgestalten.
  • Kooperationen mit der Schulleitung.

 

Offene Angebote für alle Schülerinnen und Schüler:


  • Angebote zur individuellen Förderung fachlicher oder sozialer Kompetenzen.
  • Unterstützung von einzelnen Lehrkräften.
  • Sozialpädagogische Angebote für die Klasse zur Ermöglichung von Einzeldiagnostik der Lehrkraft.

 

Unterstützung von Lehrkräfteteams:

  •  Unterstützung der Arbeit in multiprofessionellen Teams bei der Integration von..  
  •  Schülerinnen und Schülern nicht deutscher Herkunftssprache in den Klassen.

 Weitere Aufgaben:


  • Betreuung des Schülerrates und des Schulsanitätsdienstes.

 

Wir erwarten von Ihnen:


  •  Abgeschlossenes Studium (Bachelor/ Master /Diplom) der Studiengänge.               
  •  Soziale Arbeit/ Sozialpädagogik/ Pädagogik mit jeweils staatlicher Anerkennung oder eine vergleichbare Qualifikation mit dem Schwerpunkt soziale Arbeit/ Sozialpädagogik/ Pädagogik.
  •  Kommunikationskompetenz.
  •  Beratungskompetenz.
  •  Kooperationsfähigkeit.
  • Organisationsfähigkeit.

 

Wünschenswert:


  •  Erfahrungen in der Kinder- und Jugendarbeit.
  •  Erfahrung in der inner- und außerschulischen Netzwerkarbeit.


Wir bieten Ihnen:


  •  Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit mit 20,00 Stunden /Woche.        
  •  Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltgruppe S11b.
  •  Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.
  •  Zahlung von Leistungsentgelt nach dem TVöD.
  •  Alle sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.


Sollten Sie an einer Mitarbeit in unserer Verwaltung interessiert sein, so senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen und Nachweise bis spätestens zum 01.03.2019 an den:

Gemeindevorstand der Gemeinde Erzhausen, Postfach 28, 64386 Erzhausen oder per E-Mail an personalverwaltung@erzhausen.de.

 

Bitte übersenden Sie uns nur Kopien, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann.

 

Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für den Fachdienst "Soziales"

 

 Die Gemeinde Erzhausen (8180 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d) für den Fachdienst "Soziales".

 

Die Stelle ist unbefristet, die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,50 Stunden (halbtags). Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD und wird entsprechend der Berufserfahrung festgelegt. Der Fachdienst "Soziales" der Gemeinde Erzhausen berät und unterstützt Bürger aller Altersstufen in sozialen Angelegenheiten.

 

Zu den wesentlichen Aufgaben zählen:

  • Verwaltungstätigkeiten im Bereich der Kindertagesstätten.
  • Beratung von Familien zu dem Thema Kinderbetreuung.
  • Soziale Angelegenheiten / Belange der Senioren.
  • Mithilfe bei der Steuerung der Kinder- und Jugendarbeit.
  • Allgemeine Unterstützung der Fachdienstleitung.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder Vergleichbares.
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamarbeit.
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und eine selbständige Arbeitsweise.
  • Kenntnisse im Bereich Microsoft Word und Excel.
  • Wünschenswert sind Kenntnisse mit dem Softwareprogramm e Kita.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit auf einer unbefristeten Teilzeitstelle (19,50 Stunden /Woche).
  • Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD-VKA bis EG 8.
  • Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.
  • Zahlung von Leistungsentgelt nach dem TvöD.
  • Alle sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Sollten Sie an einer Mitarbeit in unserer Verwaltung interessiert sein, so senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen bis zum 01.03.2019 an den: Gemeindevorstand der Gemeinde Erzhausen, Postfach 28, 64386 Erzhausen oder per E-Mail an personalverwaltung@erzhausen.de.

Bitte übersenden Sie uns nur Kopien, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann.

 

 Gärtner/in (m/w/d) für den "Bauhof" zum 01.04.2019

 

Zu den wensentlichen Aufgaben zählen:

  • Pflege und Instandhaltung von öffentlichen Grünflächen.
  • Pflege und Instandhaltung von kommunalen Gartenanlagen unserer Liegenschaften.
  • Pflege und Instandhaltung der Grünanlagen auf dem Friedhof.
  • Mithilfe bei allen anfallenden Arbeiten am Bauhof.
  • Mitarbeit im gemeindlichen Winterdienst.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner/in, Garten-Landschaftsbau oder vergleichbar.
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zur Problemlösung.
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Einarbeitung in die Aufgabenstellung.
  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise.
  • Hohe Teamfähigkeit.
  • Führerschein Klasse B, ideralerweise C1.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit auf einer unbefristeten Vollzeitstelle (39 Stunden / Woche).
  • Die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung.
  • Adäquate Vergütung nach TVöD.
  • Zahlung von Leistungsentgelt.
  • Alle sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen und Ausbildungsstand bis Entgeltgruppe 5 (TVöD-VKA) und bietet weitere Entwicklungsmöglichkeiten.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Sollten Sie an einer Mitarbeit in unserer Verwaltung interessiert sein, so senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen bis spätestens zum 08.03.2019 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Erzhausen, Postfach 28, 64386 Erzhausen oder per E-Mail an personalverwaltung@erzhausen.de. Bitte übersenden Sie uns nur Kopien, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann.

 

KFZ-Mechaniker/in oder Mechatroniker/in (m/w/d) für den "Bauhof" zum 01.05.2019

 

Zu den wesentlichen Aufgaben zählen:

  • Instandhaltung und Pflege des Maschinen- und Fuhrparks.
  • Instandhaltung und Pflege der Werkstätten und Einrichtungen im Bauhof.
  • Unterstützung und Pflege von gemeindlichen Grünanlagen.
  • Mithilfe bei allen anfallenden Arbeiten am Bauhof.
  • Mitarbeit im gemeindlichen Winterdienst.

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als KFZ-Mechaniker/in -Mechatroniker/in, oder vergleichbar.
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zur Problemlösung.
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Einarbeitung in die Aufgabenstellung.
  • Selbstständige und systematische Arbeitsweise.
  • Hohe Teamfähigkeit.
  • Führerschein Klasse B, idealerweise C1.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit auf einer unbefristeten Vollzeitstelle (39 Stunden / Woche).
  • Die Möglichkeit zur Fort und Weiterbildung.
  • Adäquate Vergütung nach TVöD.
  • Zahlung von Leistungsentgelt.
  • Alle sonstigen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen und Ausbildungsstand bis Entgeltgruppe 5 (TVöD-VKA) und bietet weitere Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

 

Sollten Sie an einer Mitarbeit in unserer Verwaltung interessiert sein, so senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen bis spätestens zum 08.03.2019 an den Gemeindevorstand der Gemeinde Erzhausen, Postfach 28, 64386 Erzhausen oder per E-Mail an personalverwaltung@erzhausen.de. Bitte übersenden Sie uns nur Kopien, da eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nicht erfolgen kann.

  •  

Aktuelles

Rathausschließung am Faschingsdienstag

Die Einwohnerschaft wird darauf hingewiesen, dass am Fastnachtsdienstag, den 05. März 2019, das Rathaus ab 11.00 Uhr geschlossen ist.

mehr... 


Rathaus Öffnungszeiten

KIP Immobilenportal



Button zum Online-Belegungsplan

SeitenanfangSeitenanfang Datenschutzerklärung anzeigenDatenschutz Impressum anzeigenImpressum                                                                                                              © 2019 Gemeinde Erzhausen